Vorstellung - Nina Macke

Direkt zum Seiteninhalt


Nina Macke-Münstermann

In den Jahren von 2000 bis 2007 war ich als Physiotherapeutin mit den Behandlungsschwerpunkten Brügger Therapie und Fascial Balancing tätig.

Neben meiner Zusatzausbildung als Heilpraktikerin habe ich mich in anderen anerkannten Therapieformen weiter qualifizieren können. Während dieser Zeit durfte ich viele Menschen mit den unterschiedlichsten Krankheitsbildern begleiten.
Dabei ist mir zunehmend die Bedeutsamkeit einer ganzheitlichen Therapieform, die Körper, Geist und Seele berücksichtigt, bewusst geworden. Mein persönlicher Anspruch ist es, in diesem Sinne eine auf meine Patienten individuell abgestimmte und ganzheitliche Therapie anzubieten.


Mit dieser Zielsetzung habe ich im Jahr 2007 meine Praxis eröffnet.
Zurück zum Seiteninhalt